Beckenbodentraining

Nach Geburten, bei Bindegewebsschwäche, chronischer körperlicher Belastung

und Operationen kann es im kleinen Becken zur Schwächung des Beckenbodens kommen. Daraus können sich Belastungs-/Stressinkontinenz (Urinverlust bei schwerem Tragen, Niesen, Husten, Lachen, Hüpfen) ergeben.

Mit gezieltem Training besteht die Möglichkeit, diese Inkontinenz zu beheben und dieser vorzubeugen. Schon bei alltäglichen Bewegungsabläufen schulen die Übungen die Wahrnehmung der inneren Muskulatur, aktivieren die Muskeln und stärken den Beckenboden.

 

Was Sie mit Beckenbodentraining erreichen können

  • Aktivierung der Tiefenmuskulatur
  • Exakte Kraft- und Bewegungsübertragung in jeden Körperbereich
  • Körperhaltung und -statik aus Ihrer Mitte (innere und äussere Haltung)
  • Körperbewusstsein im Alltag, Beruf und Freizeit
  • Enorme Entlastung durch bewusste Bewegungsabläufe (rücken- und gelenksschonend)
  • Gleichzeitige Leistungsverbesserung in allen anderen Sportarten

 

 

 

Unsere Praxis ist rollstuhlgängig.

 

MTT Weinfelden GmbH

Marktplatz 5

Bernerhaus

8570 Weinfelden

info@mtt-weinfelden.ch

Telefon 071 620 15 40

Telefax 071 620 10 25

 

 

Öffnungszeiten: Physiotherapie / MTT / Fitness / Osteopathie

Montag bis Freitag

08:00 bis 21:00

 

Sekretariat

Montag bis Freitag

08:00 bis 17:00

 

Termine, die 24 Stunden
im Voraus abgesagt werden, werden nicht verrechnet
.