Ziele des Fitnesstrainings: 

Verbesserung von Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination.

 

Wer regelmässig trainiert, beugt Herzkreislauferkrankungen, Muskelabschwächungen, Fehlhaltungen und Gelenksproblemen vor und verbessert das Wohlbefinden.

 

Regelmässiges Ausdauertraining verbessert die allgemeine Belastbarkeit, senkt die Herzfrequenz, verbessert die Regenerationsfähigkeit der Muskulatur, baut Stress ab, erhöht die Sauerstoffaufnahmefähigkeit des Gewebes.

 

Regelmässiges Krafttraining verbessert die Leistungsfähigkeit der Muskulatur, beugt Verspannungen vor, schützt Gelenke und verbessert die Haltung.

 

Regelmässiges Koordinationstraining schützt vor Stürzen, stabilisiert Gelenke, macht Bewegungen ökonomischer. Beweglichkeitstraining erhält die Beweglichkeit der Gelenke und beugt Bewegungseinschränkungen von Gelenken vor, die im Alltag wenig benutzt werden.

 

Vor Trainingsbeginn wird ein Gesundheits- und Belastungsfragebogen ausgefüllt.

 

Nach Auswertung der Antworten wird eine eine physiotherapeutische Untersuchung durchgeführt und anschliessend ein spezifischer Trainingsplan zusammengestellt.

 

Es finden regelmässige Trainingskontrollen (im Abonnementspreis inbegriffen) statt, um das Training individuell an die aktuelle Situation anzupassen.

 

Auf Wunsch können folgende Tests durchgeführt werden:

  • IPN-Stufentest zur Ermittlung der Ausdauerleistung
    Der Test dient zur Trainingssteuerung für ein Herzkreislauftraining bzw. um ein spezifisches Fettverbrennungsprogramm zu ermitteln.
  • Conconi-Test zur Erhebung der anaeroben Schwelle
    Der Test dient zur Trainingssteuerung im Ausdauerbereich für Gesundheits- und Leistungssportler.

Bitte beachten Sie:

Wir sind umgezogen!

 

Unsere Praxis ist rollstuhlgängig.

 

MTT Weinfelden

Marktplatz 5

Bernerhaus

8570 Weinfelden

info@mtt-weinfelden.ch

Telefon 071 620 15 40

Telefax 071 620 10 25

 

 

Öffnungszeiten: Physiotherapie / MTT / Fitness / Osteopathie

Montag bis Freitag

08:00 bis 21:00

 

Sekretariat

Montag bis Freitag

08:00 bis 17:00

 

Termine, die 24 Stunden
im Voraus abgesagt werden, werden nicht verrechnet
.