Rotierende Gewebestimulation (RGS)
Die Rotierende Gewebestimulation ist ein biomechanisches Verfahren zur medizinischen Rehabilitation und Akutbehandlung in der Krankenpflege und der Prävention. Einsatz findet
die RGS in vielen medizinischen Fachdisziplinen und in der Sporttherapie.Die RGS beruht auf der Übertragung rotierender Schwingungen mit definierter Amplitude und variabler Frequenz auf das vasomotorische und neuromuskuläre System sowie auf das Knochensystem und das dermale System.Die Möglichkeit, gezielt Rotationsfrequenzen, Therapieapplikatoren und spezifische Behandlungstechniken auszuwählen und individuell miteinander zu kombinieren, ist einmalig. Sie führt zu einer Vielzahl von Therapemöglichkeiten, Einsatzgebieten und behandelbaren Indikationen sowie zu einer neuen Behandlungsqualität für Patient und Therapeut.

 

Unsere Praxis ist rollstuhlgängig.

 

MTT Weinfelden GmbH

Marktplatz 5

Bernerhaus

8570 Weinfelden

info@mtt-weinfelden.ch

Telefon 071 620 15 40

Telefax 071 620 10 25

 

 

Öffnungszeiten: Physiotherapie / MTT / Fitness / Osteopathie

Montag bis Freitag

08:00 bis 21:00

 

Sekretariat

Montag bis Freitag

08:00 bis 17:00

 

Termine, die 24 Stunden
im Voraus abgesagt werden, werden nicht verrechnet
.